LKW Entstehungsbrand B240 Scharfoldendorf

Einsatz 56 | 2012-12-21 | 00:14 - 01:00 | Mittelschleife | 18 FM | HLF, TLF, ELF
 

Ein LKW-Fahrer bemerkte auf der B240 einen Defekt am Motor seiner Zugmaschine. Er reagierte schnell und rangierte seinen Sattelzug an den Straßenrand. Dort stellte er fest, dass es im Motorbereich zu einem Entstehungsbrand gekommen war. Mittels Pulverlöscher konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Zur Sicherheit bauten wir einen Schaumangriff auf - ein Trupp stand unter Atemschutz bereit, um eingreifen zu können. Außerdem sicherten wir die Einsatzstelle ab.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.