Kabelbrand DSB

Einsatz 54 | 2013-10-31 | 14:25 - 15:30 | Großschleife | 16 FM | TLF, HLF, ELF, MTW
 

Wir wurden aufgrund von Brandgeruch zusammen mit der Ortswehr Holzen zur DSB in Eschershausen alarmiert. Ein Kabelbrand wurde vermutet. Mit der Wärmebildkamera wurde das Gebäude samt Produktion und Lüftungen untersucht, jedoch ohne Erfolg. Es stellte sich heraus, dass es Flex-Arbeiten gegeben hat und diese womöglich den verschmorten Geruch ausgelöst haben. Der betroffene Bereich wurde mehrmals abgesucht, bevor man sich entschloss die Suche abzubrechen. Der Bereich wird aber heute noch mehrmals von Mitarbeitern überprüft.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.