Nachbarschaftliche Löschhilfe: Schuppenbrand in Stadtoldendorf

Einsatz 124 | 2016-09-25 | 00:00 - 01:10 | Mittelschleife | 7 FM | HLF
 

Um 00:00 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einer Nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Stadtoldendorf gerufen. Im Amelungsborner Weg stand ein Schuppen zwischen mehreren Wohnhäusern in Vollbrand. Das Feuer drohte sich auszubreiten, weshalb weitere Einsatzkräfte nachalarmiert wurden. Mehrere Trupps unter Atemschutz mit mehreren Strahlrohren und auch einem Schaumrohr waren im Einsatz, um das Feuer einzudämmen. Die Eschershäuser Einsatzkräfte unterstützten die Arbeiten der Stadtoldendorfer Kameraden.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.