Auslösung BMA Wilhelm-Raabe-Residenz

Einsatz 119 | 2016-09-11 | 20:48 - 21:10 | Mittelschleife | 20 FM | ELF, HLF, TLF
 

Erneut kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in der Wilhelm-Raabe-Residenz. Nach kurzer Lageerkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Nachdem die Anlage zurückgestellt wurde, konnten die Eschershäuser Einsatzkräfte wieder einrücken.

Auslösung BMA Wilhelm-Raabe-Residenz

Einsatz 118 | 2016-09-11 | 17:48 - 18:20 | Mittelschleife | 19 FM | ELF, HLF, TLF
 

Es kam zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage in der Wilhelm-Raabe-Residenz. Nach kurzer Lageerkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Nachdem die Anlage zurückgestellt wurde, konnten die Eschershäuser Einsatzkräfte wieder einrücken.

Auslösung BMA Zentrum für Migration

Einsatz 117 | 2016-09-09 | 12:07 - 12:30 | Mittelschleife | 8 FM | ELF, HLF
 

Es kam zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage im Zentrum für Migration. Nach kurzer Lageerkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Nachdem die Anlage zurückgestellt wurde, konnten die Eschershäuser Einsatzkräfte wieder einrücken.

Straßenreinigung Odfeldstraße

Einsatz 116 | 2016-09-07 | 16:15 - 16:55 | Telefon | 3 FM | TLF
 

Um 16:15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Ein LKW hatte in der Odfeldstraße Flüssigboden verloren. Die Verunreinigung von ca. 50m Länge wurde mit Besen und anschließend mit dem Schnellangriff beseitigt.

Ausleuchten nach Verkehrsunfall, Oelkasser Straße

Einsatz 115 | 2016-09-04 | 22:21 - 00:30 | Mittelschleife | 19 FM | ELF, HLF, TLF, MZF
 

Um 22:21 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Scharfoldendorf zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Zwischen Scharfoldendorf und Oelkassen war es auf der K17 zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden gekommen. Eine Person war am Straßenrand Richtung Oelkassen gegangen und war aus bisher nicht geklärter Ursache von einem PKW erfasst worden. Parallel dazu kam es zu einem Auffahrunfall. Zwei Personen wurden verletzt ins Krankenhaus geliefert, der Fahrer des zweiten Fahrzeugs blieb unverletzt. Um Spuren zu sichern wurde die Unfallstelle für die Polizei mittels 4 Lichtmasten/ -stativen und einem Powermoon ausgeleuchtet. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die K17 voll gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Beseitigung einer Betonspur, Brauhauskreuzung

Einsatz 114 | 2016-08-23 | 19:11 - 19:30 | Telefon | 7 FM | ELF, TLF
 

Um 19:11 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Ein LKW hatte im Bereich der Brauhauskreuzung Beton verloren. Die Gefahrenstelle wurde abgesichert und der Beton beseitigt.

Austretende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Einsatz 113 | 2016-08-18 | 12:38 - 13:00 | Mittelschleife | 10 FM | ELF, TLF
 

Um 12:38 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einem Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße gerufen. Ein PKW war auf einen LKW aufgefahren und dabei im Frontbereich so stark beschädigt worden, dass Betriebsstoffe austraten. Die Unfallstelle wurde abgesichert, ausgelaufene Flüssigkeiten abgebunden und die Straße gereinigt.

PKW-Brand in der Odfeldstraße

Einsatz 112 | 2016-08-16 | 14:25 - 15:00 | Großschleife | 19 FM | ELF, HLF
 

Um 14:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Holzen zu einem PKW-Brand in der Odfeldstraße alarmiert. Bei einem PKW war es während der Fahrt zu einem Kabelbrand im Motorraum gekommen. Das Feuer war beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits von selbst erloschen, sodass nur die Einsatzstelle abgesichert werden musste.

Holzstapelbrand in Holzen

Einsatz 111 | 2016-08-11 | 09:43 - 11:00 | Großschleife | 16 FM | ELF, HLF, TLF, LF16, MTW
 

Um 09:43 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Holzen zu einer unklaren Feuermeldung in Holzen alarmiert. Im Waldgebiet war aus unklarer Ursache ein Holzstapel von knapp 10m Länge in Brand geraten. Das brennende Holz wurde unter Atemschutz auseinandergezogen und unter Einsatz eines B- und eines C-Rohres gelöscht. Abschließend wurde Löschschaum eingesetzt.

Auslösung BMA Zentrum für Migration

Einsatz 110 | 2016-08-06 | 15:16 - 15:45 | Mittelschleife | 17 FM | ELF, HLF, TLF, MZF
 

Es kam es zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage im Zentrum für Migration. Nach kurzer Lageerkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Nachdem die Anlage zurückgestellt wurde, konnten die Eschershäuser Einsatzkräfte wieder einrücken.

Tödlicher Verkehrsunfall, B64 Eimen

Einsatz 109 | 2016-08-05 | 06:49 - 10:30 | Großschleife | 28 FM | ELF, HLF, TLF, LF16, MZF, MTW
 

Um 06:49 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit den Feuerwehren Eimen, Mainzholzen und Vorwohle zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B64 bei Eimen gerufen. Insgesamt waren 3 Fahrzeuge beteiligt - die Unfallstelle erstreckte sich über einen Bereich von etwa 150m. Drei Personen aus zwei verschiedenen Fahrzeugen wurden erstversorgt und mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Für die vierte Person, den Fahrer des dritten beteiligten Fahrzeugs, kam trotz Crashrettung und medizinischer Erstversorgung jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch am Unfallort. Die Besatzung des Rettungshubschraubers aus Göttingen unterstützte bei den medizinischen Maßnahmen. Die B64 war bis zum Mittag voll gesperrt - eine weiträumige Umleitung wurde eingerichtet.

Weide droht auf Fahrbahn zu stürzen

Einsatz 108 | 2016-07-30 | 15:56 - 16:31 | Mittelschleife | 14 FM | ELF, HLF, MTW
 

Um 15:56 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen in die Homburgstr./Am Ackerborn gerufen. Hier war eine Weide mit mehreren Stämmen auseinandergebrochen. Zwei Stämme hatten sich in einem Nachbarbaum verfangen und drohten auf den Gehweg und die B64 zu stürzen. Die Gefahrenstelle wurde abgesichert und beseitigt. Kurzzeitig wurde die Straße dazu voll gesperrt.

Auslaufende Betriebsstoffe nach Achsbruch

Einsatz 107 | 2016-07-28 | 15:47 - 16:20 | Mittelschleife | 18 FM | ELF, TLF, HLF
 

Um 15:47 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu einem Einsatz in der Raabestraße alarmiert. An einem PKW war beim Abbiegen die Aufhängung eines Rades gebrochen, sodass das Fahrzeug fahruntüchtig auf der B64 stand. Die Unfallstelle wurde abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und mittels Ölbindemittel abgebunden. Anschließend wurde das Fahrzeug auf einen Parkplatz gezogen. Es kam zu Verkehrsbehinderungen - die B64 war kurzzeitig voll gesperrt.

Holzen: Unterstützung Rettungsdienst bei Arbeitsunfall

Einsatz 106 | 2016-07-25 | 13:59 - 14:40 | Mittelschleife | 16 FM | ELF, TLF, HLF
 

Um 13:59 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Holzen alarmiert. Die Einsatzkräfte mussten den Rettungsdienst bei einem Arbeitsunfall an der Kirche unterstützen. Der Patient wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.