Umgestürzte Bäume auf Rettungsweg

Baum
2018-05-11 | 11:22 - 12:15 | Telefon | 5 FM | GW, MZF
 

Um 11:22 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zu mehreren umgestürzten Bäumen gerufen. Auf den Zugangs- und Rettungsweg zu den Felsen in Holzen waren mehrere große Bäume gestürzt. Diese waren von der Felskopfkante abgebrochen und aus ca. 6-7m Höhe heruntergefallen. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Mittels Kettensägen wurde der Weg wieder zugänglich gemacht.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.