Wohnungsbrand am Reineckensieke

Wohnungsbrand
2018-07-07 | 21:45 - 22:15 | Großschleife | 21 FM | ELW, HLF, TLF, TSF
 

Um 21:45 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Eschershausen zusammen mit der Ortsfeuerwehr Holzen zu einem Wohnungsbrand alarmiert. In der betroffenen Wohnung haben die Rauchmelder angeschlagen und es hat "eigenartig" gerochen. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine vergessene Pfanne auf dem Herd hierfür verantwortlich war. Die Wohnung wurde mittels Überdruckbelüfter gelüftet und danach war der Einsatz für uns zügig beendet.

Infos Einsätze

Alarm:
Zeitkritischer Feuerwehreinsatz, weshalb der Einsatzort mit Blaulicht und Martinshorn angefahren wird.

Einsatz:
Feuerwehreinsatz, der zwar zügig, aber nicht unter Inanspruchnahme von Sonder- & Wegerechten erfolgt.

Technische Hilfeleistung (TH / VU):
Das Spektrum reicht vom Absichern von Ölspuren bis hin zu schweren Verkehrsunfällen mit mehreren Fahrzeugen oder LKW.

Feuer (FEU):
Hier reicht das Spektrum von einer brennenden Mülltonne, über eine unklare Rauchentwicklung bis hin zu einem ausgedehnten Großbrand.