Wenn die Kleinsten die Größten sind

Am Samstag, den 30.09.2017, erreichten Marlon, Max, Valentino, Fabian, Milena und Julius die zweite Stufe der Kinderflamme. Knotenkunde, persönliche Schutzausrüstung, Fragen aus Feuerwehr und Allgemeinwissen, einen Notruf mit verschiedenen Lagemeldungen, Gerätekunde und eine Bastelarbeit mussten einzeln oder im Team erledigt werden. Natürlich haben alle bestanden, aber die Aufregung und Nervosität war den Kindern anzumerken. Wir gratulieren euch recht herzlich.

Kinderfeuerwehr

Die Kinderfeuerwehr.